Biologe*in mit Artenkenntnis (insb. Vögel & Fledermäuse)

Tier- und Landschaftsökologie

Beschreibung: 

Unser landesweit renommiertes Team aus Biolog*innen und Landschaftsplaner*innen sucht eine/n weitere/n

Mitarbeiter*in

mit Qualifikationen in der Erfassung planungsrelevanter Tiergruppen,

insbesondere Vögel und Fledermäuse.

Deine abwechslungsreichen Aufgaben umfassen die Erhebung und Auswertung tierökologischer Daten für artenschutzrechtliche Fragestellungen (saP), Arten- und Schutzgebietsmanagement -Verträglichkeitsprüfungen, UVS, LBP, GOP und ökologische Baubegleitung. GIS-Kenntnisse sind erwünscht.

Wenn Du Dich beruflich neu orientieren oder als Hochschulabgänger*in einsteigen möchtest, bieten wir Dir spannende Projekte, eine angemessene Bezahlung und einen angenehmen Arbeitsplatz in einem erfahrenen Team.

Du solltest selbständig arbeiten und sicher auftreten, Verantwortung übernehmen und anspruchsvolle Projekte auf hohem Niveau bearbeiten können. Wir arbeiten interdisziplinär, team- und leistungsorientiert mit den gängigen Office-Anwendungen und aktueller GIS-Software.

Wir bieten Dir spannende Projekte, eine Vollzeitstelle mit leistungsgerechter Bezahlung und einen angenehmen, nach dem Stand der Technik ausgestatteten Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten in einem aufgeschlossenen Team und einen umfangreichen Erfahrungsaustausch. Hinzu kommen regelmäßige Fortbildungsangebote und die Möglichkeit von Telearbeit.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Egal ob Du Deinen bisherigen Arbeitsplatz wechseln oder neu in den Beruf einsteigen möchtest - wir freuen uns auf den Eingang Deiner digitalen Bewerbung unter

Bei Fragen wende Dich bitte an Herrn Dr. Deuschle, Tel. 0176-77177701.

Anforderungen: 

Als geeignete*r Bewerber*in hast Du

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium in den einschlägigen Fachrichtungen (Biologie, Biogeographie, Forstwissenschaften, Geographie, Naturschutz, Landespflege oder vergleichbare Ausbildung),
  • Kenntnisse in planungsrelevanten Tiergruppen (v.a. Vögel u. Fledermäuse) und
  • einen Führerschein.
Bewerbungsschluss: 
24.12.2022
Anbieter: 
Tier- und Landschaftsökologie
Dr. Jürgen Deuschle
Obere Neue Str. 18
73257 Köngen
Deutschland
WWW: 
http://www.tloe-deuschle.de
Ansprechpartner/in: 
Dr. Jürgen Deuschle
Telefon: 
0176 77177701
E-Mail: 
bewerbung@tloe-deuschle.de
Online-Bewerbung: 
https://www.bad-aibling.de/
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
24.11.2022