Bundesfreiwillige*r (m/w/d) Unterstützung der Umweltbildungsprojekte & Bildungseinrichtung

BUND Landesverband Hamburg e.V.

Bildung für nachhaltige Entwicklung ist eine der drei Säulen unseres sehr aktiven Hamburger BUND-Landesverbands.

Unsere Bildungseinrichtung, das „Haus der BUNDten Natur“, liegt in einer städtischen Grünanlage in Eppendorf. Von hier aus planen wir unsere verbandlichen Aktionen und Projekte für Kinder und Jugendliche.

Das kleine reetgedeckte Haus mit seinem eigenen Garten und kleinem Teich ist Betätigungsfeld und Treffpunkt für zahlreiche Kinder-Umweltgruppen, Kitas und Schulen sowie für die BUNDjugend Hamburg.

Bundesfreiwillige*r für die Unterstützung unserer Umweltbildungsprojekte und unserer Bildungseinrichtung

Zur Unterstützung unserer Umweltbildungsprojekte suchen wir für unseren Verband eine*n Bundesfreiwillige*n. Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung/Bachelor, biologische Grundkenntnisse, gerne Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern, Organisationstalent, Freude an der Kommunikation und Zusammenarbeit mit Menschen.

Aufgaben:

Wir freuen uns auf eine Person, die sich engagiert bei unseren verschiedenen umweltpädagogischen Veranstaltungen für Kinder, Familien und Multiplikator*innen einbringt. Außerdem bieten wir die Möglichkeit, bei der Erstellung von pädagogischen Konzepten sowie in der Öffentlichkeitsarbeit, Büroorganisation und Gartengestaltung mitzuarbeiten.

Was wir bieten:

Bei uns gibt es die Chance, eine bekannte und engagierte Umweltorganisation kennenzulernen und vor allem im Bereich Umweltbildung und Bildung für eine nachhaltige Entwicklung (BNE) mitzuarbeiten. Außerdem bieten wir die Teilnahme an internen Fortbildungen und den Austausch mit weiteren in Hamburg tätigen Umweltpädagog*innen an. Weitere Fortbildungsmöglichkeiten sowie die Vergütung orientieren sich an den Bestimmungen des Bundesfreiwilligendienstes.

Beginn:

  • Die Stelle möchten wir zum 01. April 2024 neu besetzen. Wenn für Dich nur ein anderer Startbeginn möglich ist, schreibe das bitte in Deine Bewerbung.

Gerne hätten wir Dich/Sie für mindestens sechs Monate in unserem Team. Die Arbeitszeit beläuft sich für Bewerber*innen bis 27 Jahre auf 38,5 Wochenstunden; sonst richtet sich die Arbeitszeit nach Absprache zwischen 25 und 38,5 Wochenstunden.

Wir freuen uns über Deine/Ihre Bewerbung.

Weitere Informationen unter: www.bund-hamburg.de/hbn

Anbieter: 
BUND Landesverband Hamburg e.V.
Loehrsweg 13
20249 Hamburg
Deutschland
WWW: 
http://www.bund-hamburg.de
Ansprechpartner/in: 
Katrin Mehrer
Telefon: 
040 60038701
E-Mail: 
umweltbildung@bundjugend-hamburg.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
19.02.2024