Landschaftsplanung (m/w/d)

galaplan decker

Wir sind ein Planungsbüro mit etwa 15 Mitarbeiter:Innen in Todtnauberg, etwa 30 min Fahrzeit von Freiburg entfernt. Wir bearbeiten alle Tätigkeitsfelder der Landschafts-, Umwelt- und Projektplanung. Aufgabenschwerpunkte sind Umweltprüfungen im Rahmen der Bauleitplanung sowie die Erstellung von Landschaftspflegerischen Begleitplänen, Eingriffs-/ Ausgleichsbilanzierungen, FFH – Verträglichkeitsprüfungen und Artenschutzgutachten für Infrastrukturprojekte der Straßenbauverwaltung, des Hochwasserschutzes, für Leitungstrassen (Trink—und Abwasser, Breitband, Storm) oder Sonderprojekte wie Wasserkraftwerke, Skilifte und Beschneiungsanlagen.

Aufgrund der weiterhin steigenden Auftragslage suchen wir für unser Büro in Todtnauberg (ca. 30 min. Fahrzeit von Freiburg entfernt) eine Projektleitung Landschaftsplanung Artenschutz.

Sie suchen eine Stelle als Projektbearbeiter/in der Landschaftsplanung und haben Spaß

  • bei der Erstellung von vorbereitenden Gutachten Eingriffs-/ Ausgleichsbilanzierung, Umweltprüfung, Artenschutzgutachten, FFH – Verträglichkeit usw.) oder
  • bei der Umsetzung der Ausgleich- und Ersatzmaßnahmen sowie
  • bei der anschließenden Überwachung der umgesetzten Maßnahmen?

Zum Aufgabenfeld der ausgeschriebenen Stelle gehört nach einer Einarbeitungsphase die selbstständige Bearbeitung der genannten Gutachten für die Einzelprojekte sowie die Kontrolle und Steuerung der erforderlichen Zuarbeiten durch bürointerne Biologen oder externe Sondergutachter, wie Geologen, Lärmschutzgutachter usw..

Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz in einem jungen und tatkräftigen Team bei gleichzeitig weitgehend freier Arbeitszeiteinteilung, Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten (home-office), überdurchschnittliche Bezahlung, jährliche Fortbildungen und weitere Vergünstigungen.

Wir freuen uns auf eine aussagekräftige Bewerbung per mail mit Angabe des möglichen Eintrittstermins.

Anforderungen: 

Voraussetzung sind

  • ein abgeschlossenes Studium (z.B. Landschaftsplanung, Geografie, Umweltwissenschaften, Raum- und Umweltplanung. Forstwissenschaften oder ähnlicher Studiengänge).
  • Grundkenntnisse der heimischen Flora und Fauna, (Spezialkenntnisse von Vorteil aber keine Voraussetzung)
  • Eine entsprechende Berufserfahrung in einem Planungsbüro ist gewünscht, jedoch keine zwingende Voraussetzung. Wir helfen auch gerne junge Kolleg:Innen beim Berufsstart.
Bewerbungsschluss: 
21.06.2024
Anbieter: 
galaplan decker
Am Schlipf 6
79674 Todtnauberg
Deutschland
WWW: 
http://www.galaplan-decker.de
Ansprechpartner/in: 
Manuel Decker
Telefon: 
07671/9914127
E-Mail: 
decker.manuel@galaplan-decker.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
09.06.2024